Es ist schon bemerkenswert, dass wieder einmal ein großes Bauprojekt in Verden völlig aus dem Kostenrahmen fällt, wie auf facebook durch Jens Richter dargestellt:

Siehe auch VAZ vom 23. Mai 2019: